.

Mikroblading

Die Augenbrauen - der Rahmen unserer Gesichtsform Microblading-200

Nun auch bei uns, Mikroblading von Tamara.

Das Blading ist vergleichbar mit einem Permanent Makeup für die Augenbrauen.
Der Unterschied zum herkömmlichen permanenten Verfahren ist, dass dazu kein technisches Gerät angewendet wird.

Die Farbe wird manuell in die Oberhaut gebracht.
Dazu wird eine Art Skalpell genutzt, um feinste Härchen (Striche) in die Oberhaut zu ritzen und anschließend mit Pigmentierfarbe aufzufüllen.
Da die Schnitte sehr fein sind, ist die Wundheilung sehr schnell.
Erfahrungsberichten zufolge fallen nach der 1.Behandlung vereinzelte Pigmente bei der Wundheilung mit heraus, daher wird nach ca 34 Wochen die Pigmentierung wiederholt und somit wieder aufgefüllt.
Lasst Euch gern beraten und zu eventuellen Kontraindikationen aufklären.

Microblading-400

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 69 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
128389 Besucher